Mein Weg ins Glück



Ich wusste lange nicht, was ich mit meinem Leben anfangen sollte und in der Zeit, als sich meine Eltern scheiden ließen, wurde meine Welt sowieso auf den Kopf gestellt. Ich war in einer richtigen Zwickmühle und wusste nicht mehr weiter.
Ich wusste weder, zu wem ich halten soll, noch, dass ich ja sowieso beide lieben darf. Damit noch nicht genug, hatte ich mich auch noch vorher von meinem langjährigen Freund getrennt, weil aus Liebe – Freundschaft wurde. Ich machte mir Vorwürfe, dass ich die Beziehung doch noch hätte retten können und so weiter. Natürlich wusste ich innerlich, dass das eine Lüge war.
Gott sei Dank überredete mich meine Mutter dann einige Monate später dazu, dass ich mit meinem Vater nach Velden mitfahren sollte.
Dort lernte ich die Wörthersee Hexe (Ingrid Kamper) (www.lichtzentrum.atund ihre Kollegin Isabella Trampitsch (Hexe Espisa) (www.espisa.atkennen und besuchte mit meinem Vater deren Meditationsabend.
Bei dieser Meditation wünschte ich mir, dass ich meine Lehrabschlussprüfung gut hinter mich bringe, die ich eine Woche später natürlich und sogar mit Auszeichnung bestand. Ich war überglücklich und besuchte gleich darauf mit meinen beiden Schwestern das sogenannte ESP Karmabereinigungs-Seminar, bei dem ich viele meiner Schuldgefühle, Sorgen, Ängste und viele weitere Blockaden aufarbeiten konnte. Auch meine Eltern besuchten dieses Seminar und mit der Zeit wurde es für alle leichter mit der ganzen Situation (Scheidung) umzugehen.
Als ich nach einigen Wochen endlich mit dem Herzen verstehen lernte, warum die Scheidung passieren „musste“, konnte ich meinem Vater, seiner damaligen Freundin und allen Beteiligten verzeihen. Bei diesem Gefühl wird mir heute noch warm ums Herz und ich kann ehrlichen Herzens sagen, dass ich meine Familie und auch Papas Frau (ja sie haben bereits geheiratet *freu*) über alles und aus tiefstem Herzen liebe.
Heute, einige Jahre später, haben meine Eltern wieder ein normales Verhältnis zueinander und das ist für mich als Kind einfach wundervoll, denn wenn alle negativen Blockaden (Karma & Spiegel) bereinigt sind, dann gibt es kein Spinnen mehr, sondern nur noch Ehrlichkeit & Harmonie. Ich weiss zu 1000%, dass wir das nicht geschafft hätten, wenn wir nicht alle mit der Karma & Spiegelarbeit MIT MIK an uns gearbeitet hätten bzw. an uns arbeiten würden.
Nur deswegen kann ich heute eine liebevolle, harmonische Beziehung führen und meinen Schatz Christian & unseren Sohn Noah über alles lieben.Wir arbeiten karmisch aneinander und helfen uns gegenseitig unsere Karma & Spiegel zu erkennen und aufzuarbeiten.Es ist wie ein Stück Himmel auf Erden.Natürlich ist es nicht immer einfach, die alten Muster loszulassen, doch es lohnt sich,denn es wird von Mal zu Mal leichter und schöner.So eine Beziehung, wie wir es haben, wünsche ich jedem.
Ich habe so mein ganzes Leben geändert & gebe meine Erfahrungen nun in ESP Einzelsitzungen weiter.
Das alles kannst du auch haben & leben, wenn du ehrlich mit und an deinen Lebensaufgaben arbeitest und deine Karma/Spiegel erkennst und bereinigst.
Aus diesem und noch vielen anderen Gründen empfehle ich jedem die ESP Karma- und Spiegelarbeit MIT MIK.
Geht nicht, gibt’s nicht – lautet die Devise, denn:

Du hast dein Leben selbst in der Hand und kannst es jederzeit ändern! ♥ 

Gerne helfe ich dir deine Blockaden zu erkennen & zeige dir einen Weg, wie du sie bereinigen kannst.

Alles Liebe & bis bald Beatrice

PS: Auch auf meine Frage, was denn nach dem Tod sei, bekam ich eine Antwort. Diese Ungewissheit beschäftigte mich schon seit ich ein kleines Kind war, doch niemand konnte mir die Angst vor dem Tod nehmen. Heute habe ich diese und viele andere Antworten für mich gefunden und kann so mein Leben in vollen Zügen und mit Lebensfreude genießen.

2 Responsesso far.

  1. Beatrice sagt:

    I lieb di a <3

  2. Mirjam sagt:

    <3 meine Soulsister <3 Lieb Di. <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.